kamera grafik design

kamera grafik design anette tätzsch-wendenburg | joachim wendenburg

kamera grafik design

Was machen Grafiker so den ganzen Tag? Sie sitzen am Computer, arbeiten mit Programmen wie QuarkXpress oder Photoshop, schieben Linien und Flächen über den Monitor und wählen Bildausschnitte, auf die Fotografen nie gekommen wären. Dazu probieren sie passende Schriften, ziehen sie lang und breit oder lassen sie Wellen schlagen. Sie blättern lange im Farbwertebuch. Sie grübeln über CI's.

Danach werfen sie alles über den Haufen und beginnen aufs Neue. Manchmal machen sie auch erst Pause, und trinken einen Kaffee.